Mords-Bescherung


Band Eins und zwei

 

Mords-Bescherung (Band 1)

Weihnachtskrimis aus den Alpen

Hrsg. v. Weidinger Erich und Jeff Maxian

Emons Verlag 2012 - 175 Seiten kartoniert

ISBN  978-3-95451-034-4 -   € 10,20

 

Mit Beiträgen von Lena Avanzini, Herbert Dutzler, Hans Eichhorn, Angela Eßer, Nicola Förg, Brigitte Glaser, Rudolf Habringer, Manfred Koch, Beate Maxian, Jeff Maxian, Harald Mini, Andreas Pittler, Theo Pointner, Karl Ploberger, Thomas Raab, Volker Raus, Heidi Rehn, Gabriele Rittig, Ernst Schmid, Jutta Siorpaes, Christoph Wagner, Andy Woerz und Erich Weidinger.

 

Weihnachten in den Alpen. Glitzernder Schnee, klirrende Kälte, heimelige Abende in gemütlichen Stuben ... herrlich besinnlich. Es gibt aber auch die andere Alpenweihnacht. Die, die uns den Schauer über den Rücken jagt. Dort, wo zwischen Weihnachtspäckchen und Weihnachtsbaum perfide Verbrechen stattfinden. Wo das Böse vor dem Familienverband oder dem Adventsmarkt nicht haltmacht. Wo Christkind, Weihnachtsmann oder die Heiligen Drei Könige Zeugen schauerlicher Verbrechen werden.

 

Ein kriminalistisches Sammelsurium rund um Weihnachten. Geschichten, Texte, Lieder das Weihnachtsfest in einer neuen, spannenden Perspektive. 

Diese Buch ist bereits vergriffen, bei atterbuch aber noch erhältlich!!!

 


Mords-Bescherung 2 - (Band 2)

Weihnachtskrimis aus den Alpen

Hrsg. von Weidinger Erich und Jeff Maxian

Emons Verlag 2014 - 176 Seiten - kartoniert

ISBN 978-3-95451-399-4 - € 10,20

 

mit Beiträgen von Lena Avanzini, Petra Busch,Herbert Dutzler, Elisabeth Florin, Nicola Förg, René Freund, 

Michael Gerwien, Veronika Grager, Harry Kämmerer, Manfred Koch, Tatjana Kruse, Sabine Lennkh, Sunil Mann, Beate Maxian, Jeff Maxian, Jutta Mehler, Harald Mini, Elke Pistor, Robert Preis, Sophia Scheer, Volker Raus, Ernst Schmid, Jutta Siorpaes, Erich Weidinger  

 

Von der Weihnachtsfeier bis zur Weihnachtsmette, vom Weihnachtskitsch bis zum Traditionellen, von Weihnachtskeksen bis zu den Christkindlmärkten samt Punsch, Glühwein und anderen Leichen: Überall kann das Besinnliche vom Verbrechen überrascht werden. Kriminalistische Geschichten, Texte und Gedichte garantieren das spannendste Fest aller Zeiten.