Mords-Salzkammergut

 

Mords-Salzkammergut

Krimianthologie 2016 - Gmeiner Verlag - 

kartoniert 220 Seiten

Herausgegeben von Jeff Maxian und Erich Weidinger

 

mit Geschichten von 

Beate Maxian, Oskar Feifar, Claudia Rossbacher, Kurt Palm, 

Marlene Faro, Herbert Dutzler, Michael Gerwien, Tatjana Kruse,

Erich Weidinger, Karl Ploberger, Huber Zöllner

 

Mit diesem Buch können Sie eine Reise durch das Salzkammergut antreten, Schauplätze gibt es da und dort zu entdecken!

 

 



Sissis Seitensprünge & Ischler Rosen

Sissis Seitensprünge & Ischler Rosen

Hrg. Jeff Maxian und Erich Weidinger  

 Anthologie

Kaiserstadt-Geschichten: Heiteres und Kriminelles lauert überall in Bad Ischl und Umgebung. Sei es zur Blütezeit, als Franz Joseph und Elisabeth den Kurort aufsuchten, oder in all den Jahren danach. Dem besonderen Flair der Stadt – samt seinen vielseitigen Eindrücken – haben sich folgende Autoren angenommen:

 

Bernhard Barta, Gabriele Diechler,  Herbert Dutzler, Hans Eichhorn, Angela Eßer,

René Freund, Michael Gerwien, Tatjana Kruse, Beate Maxian, Karl Ploberger, 

Volker Raus, Ernst Schmid, Jutta Siorpaes, Erich Weidinger, Hubert Zöllner

 

Gmeiner Verlag - Februar 2015 - kartoniert - 240 Seiten - ISBN 978-3-8392-1678-1 - € 10,30



Tatort Salzkammergut

Tatort Salzkammergut - Kurzkrimis aus dem Salzkammergut.

Hrsg. von Beate Maxian und Angela Eßer -

kartoniert - 238 Seiten - KBV Verlag 2009 

ISBN 978-3940077561 - € 10,20

 

Geschichten von 

Sabine Deitmer, Jürgen Ehlers, Angela Esser, Edith Kneifl, Ralf Kramp,

Beate Maxian, Ilona Mayer-Zach, Sabina Naber, Paul Lascaux, Theo Pointner,

Thomas Raab, Jochen Senf, Amaryllis Sommerer, Stefan Slupetzky, 

Susanne Schubarsky, Thomas Askan Vierich, Heidi Rehn,  Erich Weidinger, 

Klaus Seehafer



Mord in Oberösterreich

 

Hrsg. Günter Linecker - Oberösterreich Verlag (Kehrwasser Verlag) 2013

ISBN 978-3902775146 - € 4,95

 

Kurzgeschichten von Franzobel, Rudolf Habringer, Gabi Kreslehner, Beate Maxian, Kurt Palm, Ernst Schmid, Erich Weidinger

 

Inhalt:

Beate Maxian: Dirndlkrieg

Kurt Palm: Der Tote im Attersee

Gabi Kreslehner: Ach ... Hyazintha

Ernst Schmid: Familienangelegenheit

Franzobel: Der Biertod

Rudolf Habringer: Man muss spüren, wie das ist

Erich Weidinger : Sauna Impressionen

 

Die AutorInnen (Foto OÖ-Nachrichten - Weihbold)

 

 

Nach der Lesung im Wissensturm in Linz



Mords-Wasserkraft

Mords-Wasserkraft

Hrg. Jeff Maxian und Erich Weidinger

12 Alpenkrimis von Kärnten, Salzburg bis ins Zillertal

248 S. / 12 x 20 cm / Paperback
2014 - ISBN 978-3-8392-1607-1 - € 10,30
   
Österreichs imposante Bergwelt hat nicht nur schöne Seiten. Abseits der Pfade rund um seine Stauseen lauern so manche Gefahren und geschehen etliche Verbrechen.
Verantwortlich dafür sind zwölf namhafte Autorinnen und Autoren: Herbert Dutzler, Oskar Feifar, Nicola Förg, Michael Gerwien, Beate Maxian, Sigrid Neureiter, Claudia Rossbacher, Ernst Schmid, Jutta Siorpaes, Erich Weidinger, Susanne Wiegele und Hubert Zöllner. Allesamt Verbrecher auf dem Papier.

Autoren bei der Präsentation des Buches in der Sennerei Mayrhofen im Zillertal im Juli 2014:  von links nach rechts: als Gast Herbert Knorr / Jutta Siorpaes / Jeff Maxian/ Beate Maxian / Erich Weidinger / Claudia Rossbacher / Ernst Schmid


Mords-Zillertal

Mords-Zillertal

14 Kriminalgeschichten 

Herausgegeben von Jeff Maxian und Erich Weidinger

Gmeiner Verlag 2012 - kartoniert 270 Seiten

ISBN 978-3839212493 - € 10,20

 

Das Zillertal ist wohl die bekannteste Tourismusregion in Österreich und somit Ziel zahlreicher Urlauber und Hobbywanderer. Doch diese Idylle hat auch ihre dunklen Seiten. Ob auf der Alm, beim Trachten-Volksfest, in den Skiregionen, beim Kraftwerk-Stausee, im rauschenden Wasser der Wildflüsse oder in den dunklen Schluchten des Tales ...
14 Autorinnen und Autoren lassen den Leser in spannenden Kurzkrimis Teil haben an dem mörderischen Treiben der Talbewohner.

Geschichten von: 

Andreas Pittler, Klaudia Blasl, Paul Lascaux, Ilona Mayer-Zach,  Herbert Knorr, 
Angela Eßer, Claudia Rossbacher, Erich Weidinger, Beate Maxian, Hubert Zöllner, 

Herbert Dutzler, Nicola Förg, Michael Gerwien, Jutta Siorpaes



Zürich, Ausfahrt Mord

 

 

Zürich, Ausfahrt Mord

Schweizer Krimianthologie - Hrsg. von Paul Ott

Gmeiner Verlag 2011 - kartoniert 386 Seiten

ISBN  978-3839211373 - € 12,30

 

Der einzige Beitrag aus Österreich stammt von Erich Weidinger

 

Folgende Autoren sind in dieser Anthologie vertreten:

 

Sabina Altermatt - Christoph Badertscher - Daniel Badraun - Wolfgang Bortlik
Jim Madison Davis - Tim Heald - Stefan Haenni - Michael Herzig - Almuth Heuner
Peter Höner - Eva-Maria Hux - Carmen Iarrera - Sam Jaun - Ulrich Knellwolf
Paul Lascaux - Sunil Mann - Susanne Mischke/Peter Godazgar - Jutta Motz
Liaty Pisani - Stephan Pörtner - Reiner M. Sowa - Kurt Stadelmann
Michael Theurillat - Ruben Andres Verona - Erich Weidinger